Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

  Über uns...

 

   

 

 

 

 

 

Martina 

Ingenieurin, Ausbilderin, Jugendbetreuerin; war tänzerisch und musikalisch vielseitig unterwegs mit Impro­visa­tions­theater, Ausdruckstanz, Gitarre, Schlag­zeug, afrikanischen Trommeln; heute Circle Singing und Tango. Ausbildung in Klangenergetik/Klang­therapie bei David Lindner und Dr. Doris Lindner. TaKeTiNa® Rhythmuspädagogin. Living in a Body™ Practitioner.

Beim Anleiten der Workshops und Klang-Events liebe ich es, mit Menschen zu arbeiten, gemeinsam Entdeckungen zu machen, zu singen, zu lachen und Trost zu spenden – und dabei Neugierde und Freude für den ganz eigenen Weg zu wecken, ob im Nebel oder im Sonnenschein. An TaKeTiNa begeistert mich das Nutzen körperlichen Erlebens von Rhythmus, Klang und Stimme zur musikali­schen und persönlichen Entfaltung.

 

Matthias  

Ingenieur und Musiker; war als Schlagzeuger und Trommler quer durch die Musikstile unterwegs, von Bigband bis Funk, von Kuba bis Japan. Als Sänger lange Zeit Schwerpunkt auf klassischer Chormusik von Renaissance bis Zwölftonmusik, Stimmbildung bei Jürgen Orelly (Göttingen). Seit einigen Jahren Beschäfti­gung mit freier und improvisierter Weltmusik und Tango. TaKeTiNa® Rhythmuspädagoge. Living in a Body™ Practitioner.

Ich liebe klare Strukturen, aber genauso wichtig ist der gelassene und kreative Umgang mit Chaos, mit unkon­trollierbaren, dichten Situationen. Leben enthält immer beides – Ordnung und Chaos tanzen miteinander. Beim Leiten von TaKeTiNa Rhythmusreisen genieße ich es, ein Feld zu schaffen, in dem jede/r in der Musik und an sich selbst etwas Neues entdecken kann.

 

Wir lernten uns und die TaKeTiNa-Methode 2006 kennen und absolvierten die Ausbildung zum lizenzierten Rhythmuspädagogen bei Reinhard Flatischler und Cornelia Jecklin. Seit 2010 geben wir damit Kurse.

Wir schöpfen bei unserer Arbeit auch aus unseren gemeinsamen Erfahrungen in Energiearbeit (Qi Gong, Jin Shin Jyutsu), Circle Singing, Georgischem Gesang, Tango Argentino, Yoga; Workshops Septana / Arche­typen der Seele bei V. Hasselmann und F. Schmolke; Workshops in Alexander-Technik bei Ausbildern der Alexander Alliance: Margarete Tüshaus, Robyn Avalon (Living in a Body), Bruce Fertman.

Privat leben wir in Marl im Kreis Recklinghausen.

Wir üben uns in Nähe und Distanz, darin Wünsche zu äußern und zu respektieren, und ganz bei uns zu sein auch in der Zweisamkeit. Wir singen, tanzen, lachen und weinen, musizieren, kochen und schlemmen - und sind dankbar für das Leben!

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?